Chris von Darkstars war bei uns im Studio